Pius Parsch, St. Gertrud Altar, Taufbild

für Liturgiewissenschaft und Sakramententheologie Klosterneuburg

Sie sind hier

Home / Veranstaltungen / Gottesdienste / Festmesse zu Epiphanie in der Pius-Parsch-Kirche St. Gertrud

Festmesse zu Epiphanie in der Pius-Parsch-Kirche St. Gertrud

05.01.19

mit dem traditionellen Weihnachtsbrauch des "Kindelwiegens"

Im Jänner 2019 steht die Monatsmesse im Zeichen des Festes Epiphanie. Mit dem Brauch des „Kindelwiegens“ feiern wir den ältesten liturgischen Weihnachtsbrauch. Er wurde bereits 1162, zwei Generationen vor der legendären Krippenandacht des hl. Franziskus, erwähnt. Das erste Zeugnis einer Kindelwiegenfeier stammt vom seligen Gerhoh (1093-1169), Propst des oberösterreichischen Augustiner-Chorherrenstiftes Reichersberg.

Zelebrant: Univ.-Prof. Dr. Andreas Redtenbacher
Die musikalische Gestaltung übernimmt das Bläserensemble unter Stefan Bruner.

Um 17:45 beten wir die Vesper. Anschließend Agape.

Herzliche Einladung!